IVS-II

Die Maschinen der Serie IVS mit Vertikalspindel bestechen durch ein einzigartiges Konzept und garantieren größtmögliche Stabilität und hochgenaue Positionierung in der Großserienfertigung. Die Automatisierung der Maschine kann flexibel an die spezifischen Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden, und zwei Maschinen können zwecks nahtloser Durchführung von erstem und zweitem Bearbeitungsprozess miteinander kombiniert werden. Zu den Maschinen der Serie IVS bietet Mazak Systeme zur Automatisierung, zur Be- und Entladung des Materials, zur Werkzeugbestückung und zur Messung an und kann so schlüsselfertige Komplettanlagen liefern. Dazu kommt noch eine kompakte Bauweise mit optimaler Zugänglichkeit zum Einrichten von Werkstück und Werkzeug.

Schlüsselmerkmale und Vorteile:

  • Konstruktion mit Vertikalspindel
  • Erhältlich mit Fräsantrieb für angetriebene Werkzeuge (Modellvariante M)
  • Hochpräzise Positionierung und gleich bleibend hohe Leistung
  • Aufnahme der Werkstücke in beliebiger Ausrichtung
  • Einfache Kombination mit einer zweiten Maschine zu einer schlüsselfertigen Anlage
  • Möglichkeit der Bestückung mit angetriebenen Werkzeugen für größere Flexibilität in der Bearbeitung
  • Automatisierung mit Portalladesystem
  Machine Name

IVS-200

IVS-II

IVS-200M

IVS-II

IVS-300

IVS-II

IVS-300M

IVS-II

IVS-400 II

IVS-II
Contact your local Mazak Representative or visit one of our Technology Centers to identify what Mazak Machining Center best fits your part-processing needs.